Allgemein

1. Villino Trophy – knapp 360 Eishockey-NachwuchsspielerInnen gastierten in Villach

Von 23. bis 24. März 2019

Die „Stars von Morgen“ gastierten vom 23. bis 24. März 2019 bei der “1. Villino Trophy” in der Villacher Stadthalle. Die U8 und U10 Spieler und Spielerinnen aus Südtirol, Slowenien und Österreich hatten zwei tolle Turniertage mit vielen torreichen und spannenden Spielen – und einer Menge an Action.

Der Spaß und die Entwicklung der jungen Eishockeykinder stand im Vordergrund. So soll das Turnier die nächsten Jahre zu einem fixen Termin in der Eishockeywelt werden und allen Hockeyspielern, Hockey-Eltern und Hockeyfans zu Saisonabschluss nochmals den nötigen “Spaß am Eishockey” übermitteln.

Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren für die Unterstützung, dem gesamten Organisationsteam rund um Verena Steiner, Walter Grud, René Wild, Rene Lang und Thomas Valtiner, den zahlreichen freiwilligen Helfer, der Stadthalle Villach bzw. unseren Jung-Adlern die tatkräftig mithalfen und dieses Turnier so erfolgreich machten.

Endergebnis Villino Trophy U8

1. KAC 1
2. VIENNA JUNIOR CAPITALS
3. EC LIWODRUCK SPITTAL
4. EC ZELTWEG MURTAL LIONS
5. VSV 1
6. HD JESENICE
7. EHC LIWEST BLACKWINGS LINZ
8. EC FELDAMSEE / STEINDORF
9. GRAZ 99ERS JUNIORS
10. VSV II
11. KAC II
12. OKANAGAN VIENNA TIGERS

Endergebnis Villino Trophy U10

1. HD JESENICE 1
2. TOBLACH ICEBEARS / HC PUSTERTAL
3. ESC STEINDORF
4. KAC 1
5. EHC LIWEST BLACKWINGS LINZ
6. VSV 1
7. OKANAGAN VIENNA TIGERS
8. GRAZ 99ERS JR 1
9. RED BULL SALZBURG
10. KAC 3
11. EV ZELTWEG MURTAL LIONS
12. VSV2
13. GRAZ 99ERS JUNIOR 2
14. HD JESENICE 2
15. ZELL AM SEE
16. KAC 2

Weitere Informationen zu den Spielergebnissen findet ihr hier
<< U8 >>  << U10 >>

Tags
Back to top button
Close
Close