U16

Sehr starke Leistung unserer U16-Cracks

Österreichische Bundesliga

Spiel vom Samstag, 23.02.2019
EC Panaceo VSV U16 2:2 EAC JUNIOR CAPITALS
“Eines unserer besten Spiele. Die Vorgabe “Playoff Hockey” (Spieldisziplin, kurze Wechsel) zu spielen wurde von der gesamten Mannschaft umgesetzt. Die Caps waren vom Line-Up sehr gut aufgestellt. Unsere Mannschaft konnte gerade im 2 Drittel sehr viele Chancen kreieren, jedoch leider nicht verwerten. Beide Torhüter standen sehr oft im Mittelpunkt. Sehr starke Leistung auf beiden Seiten der Goalis! Leider kassierten wir 3 Minuten vor Schluss den Ausgleich zum 2:2. Die Caps hätten mit zwei Siege noch erster werden können (Quali-Runde). Sehr gute Leistung von Goalkeeper Ladinig Jannik Jacob und der gesamten JUNGEN Mannschaft.” – so Trainer Rober Moser.
zum Spielbericht

Spiel vom Sonntag, 24.02.2019
EC Panaceo VSV U16 2:5 EAC JUNIOR CAPITALS
“Die Wiener konnten im Line-Up nochmals zusetzen. Gerade die Linie Aschauer-Böhm-Billa bekamen wir nicht in den Griff. Trotzdem sehr viel Positives: Torhüter Leistung, Unterzahlspiel, guten Gap in der Mittelzone, auch in der eigenen Zone ließen wir wenig Schüsse aus dem Slot zu. Unsere jungen 2005er, herausstechend Scherzer Ian spielten, so wie auch gestern schon, sehr stark! Der Sieg der Wiener, auch in dieser Höhe, geht absolut in Ordnung.” – so Trainer Rober Moser.
zum Spielbericht

Tags
Back to top button

Du bist derzeit offline

Close